Astralis

Astralis, auch bekannt als AST, ist zweifellos eines der besten eSports-Teams der Welt. Das dänische Team hat die Höhen erklommen, um eine dominierende Kraft bei den Top-eSports-Turnieren und -Wettkämpfen zu werden. In dieser Zusammenfassung erfahren Sie jedes Detail über Astralis, von seiner Gründung bis zu den verschiedenen Spielen, in denen es Kader hat. Informieren Sie sich auch über die Errungenschaften und Erfolge des Teams in der globalen eSports-Arena und vor allem darüber, wie Sie auf Astralis wetten können.

Astralis ist ein berühmtes eSport-Team, das 2019 gegründet wurde, nachdem seine Gründer RFRSH Entertainment gekauft hatten, ein eSports-Unternehmen, das 2016 von Nikolaj Nyholm und Jakob Lund Kristensen gegründet wurde. RFRSH Entertainment hatte Teams in zwei Divisionen, Counter-Strike: Global Offensive (CS:GO) und League of Legends. Nach der Übernahme von RFRSH Entertainment begannen die beiden Teams, unter der Marke Astralis zu spielen. Infolgedessen wechselten auch die Spieler der jeweiligen Teams sowie die wichtigsten Mitarbeiter zu Astralis.

Astralis
Über Astralis

Über Astralis

Astralis, das sich im Besitz von Astralis Group Management ApS befindet, hält den Rekord als erstes eSports-Franchise, das nach seiner Notierung am Nasdaq First North Growth Market im Dezember 2019 öffentlich notiert wurde Geschäftsjahr betrug rund 10 Millionen US-Dollar, eine Steigerung von 45 % gegenüber dem Vorjahr.

Heute gehört Astralis zu den beliebtesten eSports-Teams. Es arbeitet mit einigen der weltweit führenden Marken zusammen, darunter GARMIN, POWER, Aim Lab, Logitech, UNIBET, Turtle Beach, OMEN by HP, Hummel, Secretlab, Next Level Trading und Bang & Olufsen, um nur einige zu nennen.

Über Astralis
Astralis-Teams

Astralis-Teams

Während Astralis als Top-Esports-Team in CS: GO begann, hat es sich auf andere Divisionen ausgeweitet. Ab 2022 hat das eSports-Team Dienstpläne in Counter-Strike: Global Offensive, League of Legends (LoL), Fortnite, FIFA und Rainbow Six: Siege.

Wie bereits erwähnt, nahmen die beiden Pionierteams an CS: GO und League of Legends teil. Unmittelbar nach der Übernahme der beiden RFRSH Entertainment-Teams gründete Astralis ein FIFA-Team, das früher als Future FC bekannt war, und startete später ein Rainbow Six: Siege-Team, das früher als Disrupt Gaming bekannt war. Andererseits wurde das Astralis Fortnite-Team 2021 nach der Unterzeichnung von „Th0masHD“, einem der besten Profispieler der Welt, gegründet Battle-Royale-Spiel damals.

Heute spielen alle fünf Teams unter dem Dach von Astralis in den offiziellen Teamfarben Schwarz und Rot mit dem Astralis-Logo.

Astralis-Teams
Die stärksten Spiele von Astralis

Die stärksten Spiele von Astralis

Während Astralis Teams in fünf eSports-Divisionen hat, liegt seine Dominanz in Counter-Strike: Global Offensive. Der Erfolg des Teams in CS: GO kann auf die Übernahme des Kaders von RFRSH Entertainment zurückgeführt werden, der einige der Hotshots des Ego-Shooters umfasste, darunter René „cajunb“ Borg, Andreas „Xyp9x“ Højsleth, Finn „karrigan“ Andersen, Nicolai „dev1ce “ Reedtz und Peter „dupreeh“ Rasmussen. Neben dem reichhaltigen Kader kann die Rolle des Trainers des Teams, Danny „zonic“ Sørensen, nicht ignoriert werden. Der ehemalige CS: GO-Profi war ausschlaggebend für den Erfolg des Astralis CS: GO-Teams. Er wurde beim The Games Award 2020 als „Bester Esports-Coach“ ausgezeichnet.

Mit vier CS:GO-Majors in seinem Trophäenschrank und über 20 anderen Meisterschaften ist Astralis wohl das beste CS:GO-Team. Nichtsdestotrotz ist der Multiplayer-Ego-Shooter CS: GO von Valve und Hidden Path Entertainment das stärkste Spiel von Astralis.

Andere Top-Astralis-Teams

Eine der anderen, die man im Auge behalten sollte, ist das Astralis FIFA-Team. Erst kürzlich qualifizierte sich Stephanie „Teca“ Luana als erste Frau für den begehrten Challenger-Modus der FIFA. Das ist ein Zeichen dafür, dass das Astralis FIFA-Team zu Größe bereit ist. Die Rückkehr von Andrei „Xerxe“ Dragomir in den Kader der Astralis League of Legends und die Verpflichtung von Kiss „Vizicsacsi“ Tamás bedeutet auch, dass Astralis ein Team sein wird, das man bei LoL-Turnieren im Auge behalten sollte.

Die stärksten Spiele von Astralis
Warum ist Astralis beliebt?

Warum ist Astralis beliebt?

Astralis ist einer der beliebtesten eSport-Teams auf die Spieler wetten. Es gibt mehrere Gründe, warum dieses Team in der eSports-Wettszene bekannt ist.

Erstens die Dominanz des Teams bei Counter-Strike: Global Offensive-Turnieren. Das Team hat sich in vier CS: GO Majors hervorgetan und bekannte Namen wie FaZe Clan, Fnatic, Team Liquid und Natus Vincere geschlagen. Astralis war auch bei mehreren anderen Top-CS: GO-Turnieren eine Kraft, mit der man rechnen muss. Diese Dominanz macht das Team definitiv in der Wettszene beliebt, da die Spieler immer auf die produktivsten Gewinner und Spieler setzen.

Ein weiterer Grund für die Popularität von Astralis ist die große Reichweite in den sozialen Medien. Das Team hat Millionen von Followern auf seinen Social-Media-Kanälen: Twitter, Facebook, Twitch, YouTube und Instagram. Das breite Publikum macht es zu einem beliebten eSports-Team in der Wettszene.

Zuletzt ist die Partnerschaft mit UNIBET, einem der besten eSports-Buchmacher. Das Team ging eine Zusammenarbeit mit UNIBET ein, wodurch es beim Wetten an vorderster Front steht. Das bedeutet, dass die meisten UNIBET-Spieler eher auf Astralis setzen als auf jedes andere eSports-Team.

Warum ist Astralis beliebt?
Auszeichnungen und Ergebnisse von Astralis

Auszeichnungen und Ergebnisse von Astralis

Astralis ist eines der am meisten ausgezeichneten eSports-Teams, insbesondere in Counter-Strike: Global Offensive. Das Team hat insgesamt $9.347.284,71 von 127 eingesammelt Turniere. Unten sind einige der größten Siege des dänischen Teams.

  • ELEAGUE Major: Atlanta 2017: Astralis gewann die ELEAGUE Major: Atlanta 2017-Trophäe bei der 10. Counter-Strike: Global Offensive Major Championship und schlug die anderen 15 Teams, um das Preisgeld von 500.000 US-Dollar zu gewinnen. Astralis stand in seinem ersten Finale, in dem das rein dänische Team gegen Virtus.pro antrat. Nach einem hitzigen Kampf setzte sich AST im dritten Match des Best-of-Three-Finales gegen Virtus.pro durch und gewann seinen ersten Major.

  • FACEIT Major: London 2018: Der zweite Major von Astralis kam in der 13. Counter-Strike: Global Offensive Major Championship, die 24 Teams anzog. Nachdem Astralis an FaZe Clan und Team Liquid vorbeigezogen war, traf er auf Natus Vincere, der BIG im Viertelfinale und MIBR im Halbfinale geschlagen hatte. Obwohl erwartet wurde, dass es ein adrenalingeladenes Match werden würde, schaffte es Astralis, sich gegen Natus Vincere durchzusetzen und das ukrainische Team zu schlagen, um seinen zweiten Major Championship und das Preisgeld von 500.000 US-Dollar zu gewinnen.

  • Intel Extreme Masters Season XIII: Katowice Major 2019: Der dritte Astralis Major kam in der 14. Counter-Strike: Global Offensive Major Championship, die ebenfalls 24 Teams umfasste. Astralis bewies erneut seine Dominanz in CS: GO, indem es Ninjas in Pyjamas und MIBR in den Playoffs besiegte, um auf ENCE zu treffen, das die Welt überraschte, indem es Team Liquid und Natus Vincere besiegte, um das Finale zu erreichen. Aber wie alle erwartet hatten, war ENCE Astralis nicht gewachsen. Die Dänen gingen mit ihrer dritten Major Championship und 500.000 $ nach Hause und wurden damit das dritte Team, das Majors in Folge gewann.

  • StarLadder Major: Berlin 2019: In der 15. Counter-Strike: Global Offensive Major Championship bewies Astralis der Welt, dass es das beste CS:GO-Team ist, und schlug die anderen 23 Teams, um seinen Titel als Weltmeister zu behalten. Nach einer Reihe von Überholmanövern besiegte Astralis das kasachische eSports-Team AVANGAR überzeugend und gewann seine vierten Majors. Der Sieg in Deutschland war monumental, da Astralis das einzige Team war, das vier Majors gewann, was es letztendlich zum besten Counter-Strike: Global Offensive-Team der Geschichte machte.

Die oben genannten sind die wichtigsten Errungenschaften von Astralis. Das Team hat über 20 weitere Meisterschaften gewonnen, darunter IEM Global Challenge 2020, DreamHack Masters Winter 2020 Europe, BLAST Pro Series: Global Final 2019, ECS Season 8 Finals und BLAST Pro Series: São Paulo 2019, um nur einige zu nennen.

Auszeichnungen und Ergebnisse von Astralis
Die besten und beliebtesten Astralis-Spieler

Die besten und beliebtesten Astralis-Spieler

Einer der Hauptgründe für den Erfolg von Astralis sind die vielen Talente. Das Team hat erheblich in die Talentakquise investiert und die weltbesten Spieler in die verschiedenen Divisionen geholt. Unten sind einige der besten Astralis-Spieler.

  • Peter "dupreeh" Rasmussen (CS:GO): Dupreeh war ausschlaggebend für den Erfolg von Astralis' CS: GO-Kader und half dem dänischen Team, die vier Majors und viele andere Meisterschaften zu gewinnen. Nach einer erfolgreichen Zeit bei Astralis trat Dupreeh 2022 dem Team Vitality bei.
  • Andreas „Xyp9x“ Höjsleth (CS:GO): Ein weiterer Hotshot ist „Xyp9x“, der auch Teil des Teams war, das die vier Majors von Astralis gewann. Der ehemalige Spieler von Team Solomid und Team Dignitas wurde 2018 zu einem der besten CS:GO-Spieler gewählt und macht mit Astralis weiterhin Gegner kaputt.
  • Lukas „gla1ve“ Rossander (CS:GO): Rossander gilt auch als einer der besten und beliebtesten Astralis-Spieler. Er gewann auch vier Majors und übt sein Geschäft weiterhin mit Astralis aus.
  • Andrej "Xerxe" Dragomir (LoL): Astralis hat kürzlich „Xerxe“ zurückgemeldet, um seine LoL-Liste zu verstärken. Der Jungler bringt einen reichen Erfahrungsschatz mit und wird beim LEC Summer Split 2022 sicherlich eine entscheidende Rolle spielen.
  • Stephanie "Teca" Luana (FIFA): Nachdem sie sich als erste weibliche Spielerin für den Challengers-Modus der FIFA qualifiziert hat, wird "Teca" tatsächlich zu einem Fanfavoriten.
Die besten und beliebtesten Astralis-Spieler
Wo und wie man auf Astralis wetten kann

Wo und wie man auf Astralis wetten kann

Für diejenigen, die sich für eSport-Wetten interessieren, ist Astralis eines der besten Teams, auf das man wetten kann. Aber es gibt ein paar Dinge, die Spieler wissen müssen.

Die erste Frage ist, auf welches Astralis-Team man sich am besten verlassen kann. Wie bereits erwähnt, ist Counter-Strike: Global Offensive die Division, in der Astralis dominiert. Wetter, die auf Astralis wetten möchten, haben jedoch bessere Chancen, wenn sie auf das Astralis CS: GO-Team wetten. Die Astralis-Liste hat einige der besten CS: GO-Spieler. Das heißt aber nicht, dass Wetten auf andere Astralis-Teams keine gute Idee sind. Dies gilt, solange die Spieler den Gegner und vor allem die Chancen berücksichtigen. Als Faustregel gilt: Je höher die Quote, desto geringer die Gewinnchancen und umgekehrt.

Der nächste Aspekt betrifft das Finden der Die besten eSports-Wettseiten. Spielen Sie auf einer Wettseite ohne Einzahlung und mit Einzahlungsboni, um die Bankroll zu erhöhen. Eine seriöse Regulierungsbehörde für Wetten sollte die Website ebenfalls lizenzieren. Überprüfen Sie zuletzt die Benutzerfreundlichkeitsfunktionen. zum Beispiel Live-Streams der verschiedenen eSports-Matches und -Turniere. Diese fantastische Funktion ermöglicht es Spielern, das Geschehen direkt von der Wettseite aus zu verfolgen.

Wo und wie man auf Astralis wetten kann