Nova Esports

Nova Esports gilt als eines der beliebtesten E-Sport-Teams und wurde im Mai 2016 von einem gewissen Anthony Yeung gegründet. Yeung hatte während der ersten Gründung des Teams ein Managementteam bestehend aus Trevor, Richard und Francis, wobei Mathew, Oktay und Steven später der Organisation beitraten. Nova eSports wurde offiziell im September 2016 als eSports-Organisation unter dem Firmennamen Nova eSports International Limited gegründet. Im Oktober 2020 wurde das Unternehmen von Imperium Group Global Holdings, einem in Hongkong notierten Unternehmen, übernommen. Dieser Schritt führte zu mehreren Änderungen, einschließlich der Teamlisten für die verschiedenen eSports-Spiele, die Nova eSports spielt.

Nova eSports hat Spieler mit unterschiedlichem Hintergrund, wobei jedes Teammitglied einzigartige Elemente einbringt, um dem Team zu helfen, zu wachsen und zu gedeihen. Neben der Teilnahme an eSports-Turnieren engagiert sich Nova eSports auch mit der Community, die es auf verschiedenen Ebenen geschaffen hat. Zum Beispiel verfügt das Unternehmen über ein professionelles Team von Influencern und Content-Erstellern, die dafür sorgen, dass die Follower und Fans des Teams auf dem Laufenden bleiben.

Nova Esports
Nova Esports-Spieler

Nova Esports-Spieler

Nova Esports hat mehrere Spieler, die sich auf verschiedene eSport-Spiele spezialisiert haben. Zum Team von League of Legends gehören JDerener, Halil Berke und Lopez Miguel, der Baron spielt. Die Spieler kommen jeweils aus den USA, Deutschland und Spanien. Die Liste von Game of Peace umfasst Zhu Bojun, Zeng Ronghua, Xu Yinjun und Zahai Cheng, alle aus China. Das Team wurde im Juli 2020 gegründet.

Nova Esports enthüllte auch seine PUGB Mobile-Liste neben der Game of Peace-Liste, die aus vier Spielern bestand, einer aus Kanada und der Rest aus China. Zu den Spielern gehören Wu Zifan aus Kanada und Zhang Yujie, Li King Liang und Lui Jinhao aus China. Ihr Call of Duty-Team besteht aus europäischen Spielern, darunter Jonathan Koyenyi, Samuel Navarro, Marcos Santana, Ricard Vila und Marcos Rojas. Jonathan Koyenyi kommt aus Großbritannien, die anderen Spieler kommen aus Spanien. Nova eSports' Vertreter für Clash Royale-Wettbewerbe ist Chenghui Huang, auch bekannt als Lciop.

Ehemalige Abteilungen

Nova Esports ging im Juni 2020 eine Partnerschaft mit dem PUBG Mobile-Team des indischen eSports Godlike ein. Das Team war als Nova x Godlike bekannt und nahm an der Eastern Division der PUBG Mobile World League teil. Der Kader hatte Spieler aus Indien, darunter Sarda Gajanand, Chisin Raingaim, Shekhar Patil, Eleen Raj, Syed Shan und Chetan Sanjay. Die Partnerschaft endete im September 2020, als die indische Regierung PUBG Mobile verbot.

Nova Esports-Spieler
Die stärksten Spiele von Nova Esports

Die stärksten Spiele von Nova Esports

Ruf der Pflicht

Nova eSports hat hervorragende Leistungen im Ruf der Pflicht Wettkämpfe der letzten Jahre. Call of Duty ist in eSports-Gaming-Kreisen sehr beliebt. Es ist ein Ego-Shooter-Videospiel, das mit einem Thema des Zweiten Weltkriegs begann und später futuristische Welten und Weltraumthemen einführte. Das Team von Nova Esports hat bei den Turnieren, an denen es im Laufe der Jahre teilgenommen hat, beeindruckende Leistungen gezeigt. Das Team hat Preisgewinne von mehr als 43.000 US-Dollar für das Spiel, was zweifellos beeindruckend ist.

FIFA

FIFA-Videospiel ist ein weiteres eSports-Spiel, in dem Nova Esports großartige Leistungen erbringt. Es ist ein von Electronic Arts entwickeltes Fußballsimulationsspiel. Die Gesamtleistungen von Nova Esports in der FIFA sind vielleicht nicht beeindruckend, aber das Team hat bei den letzten paar Events, an denen es teilgenommen hat, herausragende Leistungen gezeigt.

Spieler unbekannt Battle Grounds Mobile

Spieler unbekannt Schlachtfelder Mobile ist wohl das bekannteste eSport-Team von Novas Teams. Es macht mit über 4,8 Millionen US-Dollar einen großen Teil aller Einnahmen des Teams aus Preisgeldern aus. Es hat kürzlich 1.530.000 in einem einzigen Turnier gewonnen, die höchste Summe, die das Team jemals in einem einzigen Turnier gewonnen hat. Im Jahr 2021 verdiente das Team bei 10 Turnieren Preisgelder in Höhe von 2.318.831 US-Dollar. 78,6 % aller Einnahmen von Nova eSports stammen von PUBG Mobile.

Die stärksten Spiele von Nova Esports
Warum ist Nova Esports beliebt?

Warum ist Nova Esports beliebt?

Aus zahlreichen Gründen gehört Nova Esports zu den besten eSports-Teams. Der Hauptgrund ist, dass es in den meisten Fällen recht gut abschneidet Turniere, insbesondere in PUBG Mobile. Die meisten Spieler verlassen sich bei ihren Wettentscheidungen normalerweise auf historische Leistungen, da sie oft etwas Licht auf das wahrscheinliche Ergebnis des nächsten Spiels werfen. Spieler können daher vertrauensvoll auf Nova Esports wetten, da sie wissen, dass es höchstwahrscheinlich gut abschneiden wird.

Ein weiterer Grund, warum Nova Esports bei Spielern beliebt ist, ist, dass die meisten eSports-Wettseiten normalerweise Wettmärkte für die meisten Spiele ihrer Mannschaft anbieten. Das bedeutet, dass Spieler leicht auf die Wettmärkte zugreifen können, da sie nicht jedes Mal nach verschiedenen Wettseiten suchen müssen, wenn sie auf das Top-Esports-Team wetten müssen. Nova eSports nimmt auch an vielen Turnieren teil. Das bedeutet, dass Wetter die Spiele der Mannschaft finden können, auf die sie die meiste Zeit wetten können.

Die meisten Wetter setzen auch auf Nova Esports, weil sie sich mit dem Team verbinden. Das Team hat Millionen von Fans aus der ganzen Welt, die das Team genau verfolgen. Durch das Verständnis, was das Team zu bieten hat, finden eSports-Wetter es viel einfacher, Wetten auf verschiedene Ergebnisse zu platzieren.

Warum ist Nova Esports beliebt?
Auszeichnungen und Ergebnisse von Nova Esports

Auszeichnungen und Ergebnisse von Nova Esports

PUBG Mobile Global Championship 2020

Einer der größten Erfolge des Nova eSports-Teams war die PUBG Mobile Global Championship im Jahr 2020. Die Meisterschaft ist eines der größten und wettbewerbsfähigsten PUBG-Events mit 40 Teams weltweit. Es war das letzte Event der Wettbewerbssaison von PUBG Mobile. Nova eSports sackte 1,59 Millionen US-Dollar aus dem Poolpreis ein, der 6 Millionen US-Dollar betrug, einer der höchsten Poolpreise aller Zeiten in einem PUBG-Wettbewerb. Das Team verteidigte seinen Titel im Jahr 2021 und schaffte es, das Finale zu erreichen.

Peacekeeper Elite League 2021 Saison 3

Nova eSports gewann die Peacekeeper Elite League 2021 Season 3 Championship. Die Veranstaltung dauerte sechs Wochen und bot intensive Spiele zwischen 20 chinesischen Teams. Nova gewann mit insgesamt 210 Punkten. Der Preispool für die Veranstaltung betrug 15 Millionen CNY, die unter allen Teams verteilt wurden, wobei Nova eSports mit 642.000 US-Dollar den höchsten Betrag einbrachte.

Peacekeeper-Elite-Meisterschaft 2020

Nova eSports gewann die Peacekeeper Elite Championship von 2020, das zweite Mal, dass die Meisterschaft ausgetragen wurde. Die Veranstaltung fand am 14. und 15. November 2020 statt und umfasste 15 einiger chinesischer Spitzenteams. Der Preispool betrug ungefähr 1,7 Millionen US-Dollar. Nova eSports verdiente $756.841 für den Gewinn der Meisterschaft. Paraboy, ein Nova eSports-Spieler, erhielt den MVP-Titel für das Event und sackte 75.684 US-Dollar als Preis für den Erhalt der Auszeichnung ein.

Peacekeeper Elite League 2020 Saison 2

Die Peacekeeper Elite League ist die höchste Stufe der chinesischen PUBG Mobile-Version der Profiliga namens Peacekeeper Elite. Nova eSports gewann die zweite Saison der Liga vom 24. Juli bis 16. August 2020. Die Liga umfasste 20 Teams, darunter 15 Finalistenteams aus der vorherigen Saison. Nova eSports gewann $144.519 aus dem Preispool und Paraboy wurde zum MVP und Scoring Leader der Liga ernannt.

Brawl Stars Weltfinale 2019

Brawl Stars World Finals war das letzte Event der Wettbewerbssaison 2019, organisiert von Supercell. Es zeigte einige von die besten eSport-Teams aus 11 Ländern und Nova eSports gewann das Finale und erhielt $90.000 aus dem Poolpreis.

Night of Elites-Auszeichnungen

Nova eSports wurde bei der Night of Elites-Preisverleihung von PEL.that mit dem Titel Club of the Year 2021 ausgezeichnet, nachdem es das ganze Jahr über erstaunliche Leistungen gezeigt hatte. Während derselben Zeremonie am 14. Januar 2021 wurde dem Team auch der Titel „Commercial Club of the Year“ verliehen.

Auszeichnungen und Ergebnisse von Nova Esports
Beste und beliebteste Nova Esports-Spieler

Beste und beliebteste Nova Esports-Spieler

Zehai Ceng

Zehai Ceng gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten Nova eSports-Spielern und ist auf Player Unknown Battle Grounds Mobile spezialisiert. Er ist die Nummer 32 unter den besten Spielern in China. Der Spieler hat in den vier Jahren, in denen er spielt, mehr als 1 Million US-Dollar an Preisgeld verdient. 960.000 US-Dollar der Einnahmen stammen aus seiner Zeit bei Nova eSports.

Xu Yinjun

Xu Yinjun, im Volksmund unter seinem Benutzernamen Jimmy bekannt, hat mit Player Unknown Battle Grounds Mobile mehr als 1 Million US-Dollar verdient. Er wird als bester eSports-Spieler in China und auf Platz 118 weltweit eingestuft. 41 % seiner Einkünfte stammen aus dem Jahr 2021 und 30 % aus dem Jahr 2022.

Lin Yien

Lin Yien ist der drittbeste PUBG-Spieler des Landes. Der taiwanesische Spieler ist im Volksmund unter seiner alternativen ID King bekannt. Er hat in nur 11 Hauptturnieren mehr als $815.000 verdient, ein klarer Hinweis darauf, wie erfolgreich seine Gaming-Karriere ist. Besser noch, 37 % seiner Einkünfte stammen aus den letzten fünf Monaten.

Zeng Ronghua

Zeng, im Volksmund Coolboy, ist ein PUBG Mobile-Spieler für das Nova eSports-Team und hat mehr als 809.000 US-Dollar Preisgeld verdient. 89 % seiner Gewinne stammen aus seiner Zeit beim Nova eSports-Team. Er war ein unabhängiger Spieler, bevor er zum Team kam.

Beste und beliebteste Nova Esports-Spieler
Wo und wie kann man auf Nova Esports wetten?

Wo und wie kann man auf Nova Esports wetten?

Wo wetten

Wettende können über ein auf Nova eSports wetten Online-Website für eSports-Wetten. Es stehen Hunderte von Glücksspielseiten zur Auswahl, von denen jede ihre Vor- und Nachteile hat. Die erste Überlegung, die Spieler bei der Auswahl einer Wettseite anstellen müssen, ist, ob sie eSports-Wettmärkte anbietet. Es sollte Wettmärkte auf Turniere beinhalten, an denen Nova eSports teilnimmt.

Wetter sollten auch den Ruf der Wettseite berücksichtigen. Sie sollten Wettseiten mit fragwürdigem Ruf meiden. Eine seriöse Regulierungsbehörde sollte den Buchmacher auch lizenzieren. Weitere Überlegungen sind verfügbare Zahlungsmethoden, Bonusangebote und Kundendienstdienste.

So wetten Sie auf Nova Esports

Spieler müssen zunächst Geld auf ihr Wettkonto einzahlen. Verschiedene Spieler haben unterschiedliche Vorlieben in Bezug auf die Methoden, die zur Durchführung der Einzahlungen verwendet werden. Wettseiten haben auch unterschiedliche minimale und maximale Einzahlungslimits, die Spieler berücksichtigen müssen. Die Zahlungsmethoden bestimmen auch die Einzahlungslimits.

Als nächstes wählen Sie das Spiel oder Turnier aus, auf das Sie wetten möchten, was Nova eSports bietet. Spieler können dann eine geeignete Wettart auswählen, die sie platzieren möchten. Die besten eSports-Wettseiten bieten riesige Wettmärkte für dasselbe Spiel oder Ereignis. Neben der Vielfalt der Wettmärkte sollten eSportler auch auf die Qualität der von den Buchmachern angebotenen Quoten achten.

Wo und wie kann man auf Nova Esports wetten?