PSG Esports

PSG Esports ist ein professionelles Videospiel-Outfit mit Sitz in Paris. Es ist eine Abteilung des französischen Fußballgiganten Paris St-Germain. Auf einer Pressekonferenz im Oktober 2016 enthüllte der Präsident des Clubs, Nasser Al-Khelaifi, ihren Einstieg in das vielversprechende Feld der Videospiele. Sie waren der erste europäische Proficlub, der eine Esports-Division entwickelte. Das Top-eSports-Team hat sich mit dem Online-Buchmacher Betway als Hauptsponsor zusammengetan.

Die Wettfirma versorgt das Team durch diesen Deal mit Hemden und Jacken. Darüber hinaus bieten sie einzigartige Inhalte in den sozialen Medien.

PSG Esports
PSG Esports-Spieler

PSG Esports-Spieler

Nach dem Start begann PSG Esports mit FIFA Esport und wurde dann um andere Spiele erweitert. Der Club hat sich zu einem der bekanntesten in der Gaming-Welt entwickelt. Es hat seine Bekanntheit weiter ausgebaut und seinen Platz als Teil der Top-Outfits behauptet. Weitere Spiele wurden eingeführt, darunter Dota 2, League of Legends, und Brawl Stars. All dies wurde durch viele strategische Beziehungen zu großen Teams, insbesondere in Asien, erleichtert.

Ihr FIFA Der Kader besteht aus drei Spielern: AF5 aus Katar, Maniika und Nkanteem (beide aus Frankreich). Seit Anfang 2019 ist AF5 ihr exklusiver Gaming-Streamer. Er begleitet die FIFA-Spieler des Clubs bei ihren Wettbewerben und produziert exklusive Inhalte über ihre Heldentaten und Errungenschaften.

Maniika ist ein erfahrener Gamer und Superstar im Esports-Social-Media-Netzwerk Twitch. Außerdem ist er ein fantastischer Trainer und dient dem Verein in verschiedenen Funktionen. Er ist außerdem technischer Leiter der eSports Academy und professioneller Gamer. Nkantee, ein aufstrebender Star in der französischen FIFA-Szene, ist ein junger 18-jähriger Spieler, der im April 2021 zum Team stieß. Zusammen mit Maniika nehmen sie an allen offiziellen Wettbewerben für den Verein teil.

Schlägerei Sterne

Ab Februar 2019, das PSG-Team war ein Teil des Supercell-Handyspiels Brawl Stars. Im Januar 2020 würde PSG den gegenseitigen Abgang seines französischen Brawl-Teams bestätigen, aber später, im März, entschied sich der Verein für die Gründung eines neuen Kaders. Das neue Team war asiatisch und hatte seinen Sitz in Singapur. Die Teammitglieder waren CoupdeAce, Relyh, Scythe (als Ersatz), alle aus Singapur, und Jordon (Japaner).

Lol

Im Juni 2020 wird die berühmtes Esport-Team bestätigten ihre Rückkehr zu League of Legends und schlossen sich mit Talon Gaming aus Hongkong zusammen, um PSG Talon zu gründen. Zu den Spielern gehören; Hanabi (Su Chia-Hsiang, aus Taiwan), River (Kim Dong-woo, Südkoreanisch), Maple (Huang Yi-Tang aus Taiwan), Unified (Wong Chun Kit aus Hong-Kong), Kaiwing (Ling Kai Wing aus Hong -Kong), Kartis (Su Chia-Hsiang aus Hongkong).

Das Joint Venture zwischen PSG und Talon eSports nimmt an den pazifischen Meisterschaften in Taiwan, Hongkong, Macao, Thailand, Singapur, Malaysia und den Philippinen teil. Die Spieler des PSG.LGD-Teams sind Ame (Wang Chunyu, Chinese), NothingToSay (Cheng Jin Xiang, Malaysier), Faith_bian (Zhang Ruida, Chinesisch), XinQ (Zhao Zixing, Chinesisch) und y' (Zhang Yiping, ebenfalls Chinesisch)

PSG Esports-Spieler
Die stärksten Spiele von PSG Esports

Die stärksten Spiele von PSG Esports

Die Gruppe hat eine beeindruckende Wettbewerbsbilanz vorzuweisen. Sie haben mehrere Wettbewerbe und Wettbewerbe gewonnen, an denen sie teilgenommen haben. Die Fähigkeiten von PSG wurden kurz nach ihrem Eintritt in die E-Sport-Szene schnell von Fans und anderen globalen Organisationen erkannt. Das Team hat im Laufe der Jahre viel erreicht. Dota 2 Roster ist das erfolgreichste und leistungsstärkste aller Spiele, sodass man jederzeit mit hervorragenden Ergebnissen rechnen kann.

LGD, ein chinesischer Dota-2-Gigant, hat sich 2018 mit PSG zusammengetan. Kurz nachdem diese Zusammenarbeit zustande gekommen war, gewann der Kader zwei Wettbewerbe, um zu den besten E-Sport-Teams der Welt zu gehören. Sie belegten beim International 2018 den zweiten Platz. Und obwohl der aktuelle Kader noch nicht so viel erreicht hat wie der vorherige, haben sie sich auf jeden Fall als kompetent erwiesen. Das Team hat das OGA Dota PIT Invitational und das WePlay AniMajor gewonnen. Sie wurden im internationalen Grand Finale 2021 von Team Spirit besiegt, belegten aber dennoch einen starken zweiten Platz.

Die Pacific Championship Series (PCS) ist der League of Legends-Wettbewerb auf höchstem Niveau in Taiwan, Hongkong, Macau und Südostasien. Der Kader hat drei PCS-Titel, von denen der letzte am 29. August 2021 gewonnen wurde.

Die stärksten Spiele von PSG Esports
Warum ist PSG Esports beliebt?

Warum ist PSG Esports beliebt?

Mehrere professionelle Klubs auf der ganzen Welt haben sich in FIFA-Ligen mit Spielen beschäftigt, aber PSG ging noch weit darüber hinaus. Es hat einen neuen Ansatz, um mit seinen Unterstützern zu interagieren und auch neue in bedeutenden Wachstumsländern anzuziehen. Das aktive Jugendspielersystem der Organisation, das im Dezember 2020 begann, ist eines ihrer bemerkenswertesten Merkmale. Der Geschäftsbereich freut sich, sowohl jungen Menschen als auch angehenden Fachkräften verlockende Perspektiven zu bieten. Diese Jugendorganisation hat ihren Sitz hauptsächlich in Frankreich, ist aber auf der ganzen Welt zu finden.

Das FIFA-Team von PSG hat einige der besten Spieler der Welt, und der Verein glaubt, dass die Teilnahme an FIFA eine gute Marketingstrategie ist, da FIFA das beliebteste Spiel in Frankreich, Europa und höchstwahrscheinlich der Welt ist. Ziel ist es, Esports in den Fußballkader sowie die Superstars des Vereins zu integrieren. Neymar ist ein bekannter Superstar seines Muttervereins PSG und FIFA-Spielbotschafter. Daher ist es für ihn sehr einfach, Fans dazu zu bewegen, ihr Team zu unterstützen und es gleichzeitig weltweit zu promoten. Diese Art des Marketings hat PSG zu einem der beliebtesten E-Sport-Teams der Branche gemacht.

PSG hat auch sein Engagement für Handyspiele verstärkt. Es wurde zu PSG.RRQ, nachdem es in Rex Regum Qeon investiert hatte, ein indonesisches Gaming-Team, das in der Mobile Legends: Bang Indonesia Professional League antritt. Dies hat der Präsenz des Teams in der Branche geholfen und neue Fans für ihr Franchise gewonnen. Jeder Fan von Esports-Wetten sollte PSG Esports zu allen Wettzeiten im Auge behalten.

Warum ist PSG Esports beliebt?
Auszeichnungen und Ergebnisse von PSG Esport

Auszeichnungen und Ergebnisse von PSG Esport

Als sie in die Branche eintraten, war eines der allerersten Spiele, an denen sie teilnahmen, Rocket League. Die RLCS Season 4: Europe war ihr Debüt in der Rocket League und sie belegten den vierten Platz. Die Esport Rocket League-Stufe der Clubs wurde als kompetent und bedrohlich für die großen Teams angesehen.

Nach dem Sieg über G2 im Finale gewann das Team die DreamHack Open Leipzig 2018. Die Esports-Mannschaft hatte eine schwierige erste Hälfte des darauffolgenden Jahres, aber sie belegten irgendwie den dritten Platz beim RLCS Season 7-Europe Event. Auch der DreamHack Pro Circuit: Valencia 2019 wurde vom Team gewonnen. Danach foldete das Rocket-League-Team von PSG.

Dota 2

PSG.LGD wurde gegründet, nachdem sich die Organisation mit LGD Gaming, a Dota 2 Supermacht. Der alte LGD-Kader würde bleiben, aber das Team würde damit mit einem neuen Namen und allem, was danach kam, neu gestartet. Das EPICENTER XL war ihre erste Veranstaltung unter der neuen Identität, und sie gewannen sie schnell. Sie gewannen auch den nächsten, den MDL Changsha Major. Nach dem Changsha Major hätte das Team The International 2018 beinahe gewonnen, verlor aber im Finale mit 2:3 gegen OG und wurde im folgenden Jahr bei The International 2019 Dritter.

Die Wettbewerbssaison von Dota 2 im Jahr 2021 würde mit weniger COVID-19-Einschränkungen beginnen und die Dinge würden sich wieder normalisieren. Das Team gewann das OGA Dota PIT Invitational und das WePlay AniMajor. Infolgedessen waren ihre internationalen Kampagnen äußerst erfolgreich.

Lol

Die League of Legends-Kampagne des Teams war mäßig erfolgreich. Ihr erstes Turnier unter ihrer neuen Identität war PCS Spring 2020, wo sie Machi Esports im Finale besiegten. Sie belegten auch den ersten Platz im Mid-Season Showdown 2020.

Auszeichnungen und Ergebnisse von PSG Esport
Die besten und beliebtesten Spieler von PSG Esports

Die besten und beliebtesten Spieler von PSG Esports

Im Bereich Videospiele sind Turniersiege nicht alles. Mehrere Konkurrenten haben viele Follower angehäuft, indem sie ihre Inhalte einfach live übertragen, während sie spielen. Hanabi, der das Team PSG Talon vertritt, ist einer der beliebtesten Spieler der Welt. Der Spieler hat eine Gewinnrate von 83,33 Prozent. Im Mai 2021 wurde er beim Mid-Season Invitational-Wettbewerb 2021 Dritter.

Maniika (Johann Simon) ist ein FIFA-Gaming-Spieler, der den Verein derzeit auf Xbox vertritt. Er ist ein erfahrener Gamer mit einer wachsenden Fangemeinde auf Twitch. Er ist auch technischer Leiter der eSports Academy. Die Aufgabe umfasst die Überwachung aller Programme der Akademie, einschließlich der Schulung der 25 Trainer des Teams, um sicherzustellen, dass der Ansatz des Clubs weitergegeben wird. Er zertifiziert viele Trainingsprogramme, die danach im Studio PSG angeboten werden, entweder remote oder sogar während Workshops.

Nkantee (Ilias El Rhazzaz) ist ein Top-Spieler in der französischen FIFA-Gaming-Branche. Er hat einen Vertrag mit PSG, der bis zum Ende der Saison 2021–2022 und bis in die Saison 2021–2022 läuft. Er wurde Mitglied des Teams, das ihm seinen ersten Profivertrag einbrachte.

Die besten und beliebtesten Spieler von PSG Esports
Wo und wie man auf PSG Esports wetten kann

Wo und wie man auf PSG Esports wetten kann

Je nach Kategorie bietet jeder Buchmacher entweder generische oder maßgeschneiderte Wetten an. Dies bedeutet, dass keine zwei Wetterlebnisse gleich sind, insbesondere wenn es um verschiedene Spiele geht. Trotzdem sollten Einzelpersonen zuversichtlich sein, auf PSG Esports zu wetten, da sie sehr erfahrene Spieler in den Teams haben.

Rivalität, Betway, GGBet, ArcaneBet und Dafabet sind die besten eSports-Wettseiten für das Platzieren von Wetten auf das Team. Die Seite ist eine gute Wahl für Leute, die Wetten planen, wenn sie Dota 2 oder League of Legends spielen. Sie gelten als eines der besten Teams der Welt in Dota 2 und werden keine Probleme haben, selbst die stärksten Gegner zu besiegen. Für Anfänger haben Wetten auf Dota Outright und Matchwinner gute Gewinnchancen.

League of Legends ist etwas riskanter, vor allem, weil internationale Teams, insbesondere aus den Regionen LCK und LPL, scheinbar keinen Halt finden. Outright-Wetten sind ideal für kleinere Turniere oder die PCS, während Matchwinner-Wetten nur verwendet werden sollten, wenn eine Mannschaft gegen einen statistisch schwächeren oder gleichwertigen Gegner spielt.

Insgesamt kann Ihnen das Ansehen von Streams oder VODs dabei helfen, mehr über die Esports-Teams von Paris Saint-Germain zu erfahren. Es macht viel Spaß zu sehen, wie sie es ins Finale des International schaffen, und es gibt Ihnen auch viele Informationen über das Team. Stellen Sie auf jeden Fall sicher, dass Sie Ihre Hausaufgaben machen, bevor Sie Wetten platzieren, aber Dota 2 und League of Legends sind relativ sichere Wetten.

Wo und wie man auf PSG Esports wetten kann