Neues Trainingstool für Valorant veröffentlicht

Neuigkeiten

2022-03-17

Fans von Esports-Wettseiten spielen oft die Spiele, auf die sie Wetten platzieren. Auf diese Weise können sie besser verstehen, worauf sie bei einem potenziellen Champion achten müssen. Ein gutes Beispiel dafür ist der Free-to-Play-Ego-Shooter Valorant. Der Standort, EsportRanker, enthält zahlreiche Informationen zu diesem Titel sowie zu anderen Esports-Titeln. Seit seiner Veröffentlichung durch Riot Games im Jahr 2019 wurde Valorant von der Online-Esports-Wettgemeinschaft angenommen.

Neues Trainingstool für Valorant veröffentlicht

Das Konzept für Tapfer wurde von CS: GO inspiriert. Daher haben die beiden Taktik-Shooter viele Gemeinsamkeiten. Dazu gehören die Arten von professionellen Teams, die an High-Stakes-Turnieren teilnehmen. Die Valorant Champions Tour (VCT) ist ein relativ neuer Wettbewerb. Es soll jährlich stattfinden und besteht aus drei verschiedenen Ebenen. Die Regionals entscheiden, wer es ins Masters schafft. Das Masters besteht aus mehreren Etappen, und nur die allerbesten Spieler qualifizieren sich für das Champions-Level.

2021 wurde das Finale am 12. Dezember in Berlin ausgerichtet. Das Team Gambit Esports musste sich Acend knapp geschlagen geben. Dies machte sie zu den weltweit ersten Valorant-Esport-Champions. Da der VCT so neu ist, mag es für Valorant-Wettfans schwierig erscheinen, potenzielle Gewinner vorherzusagen. Wenn sich Spieler jedoch die Zeit nehmen, die besten Teams zu recherchieren, wird diese Aufgabe viel einfacher.

Ikonische Momente wiedererleben

Der beste Weg, Profispieler zu analysieren, besteht darin, sich ihre denkwürdigsten Spiele anzusehen. Erleichtert wird dies durch das Aim Lab, den offiziellen Trainingspartner des VCT. Es kann von Steam heruntergeladen werden. Mit Aim Lab können Spieler ihre Valorant-Fähigkeiten üben und ihre Spielstatistiken überprüfen.

Sieben neue Aufgaben wurden kürzlich veröffentlicht. Sie basieren auf legendären Momenten der letzten Valorant Champions Tour 2021. Amateurspieler können sehen, wie gut sie im Vergleich zu den Profis abschneiden. Diese Aufgaben helfen auch Menschen, wenn es um Valorant-Wetten online geht. Sie zeigen, welche Champions die Chance haben, beim Turnier im nächsten Jahr gut abzuschneiden. Folglich können Aim Lab-Benutzer möglicherweise besser vorhersagen, auf wen sie eine Wette platzieren sollen.

Eine neue Perspektive

Sportwetten und Zuschauerschaft unterscheiden sich stark von der tatsächlichen Teilnahme. Es ist leicht, den schieren Druck, unter dem Profispieler stehen, zu unterschätzen. Die neue Version von Aim Lab gibt der breiten Öffentlichkeit eine neue Perspektive, indem sie sie in die Lage der Champions versetzt. Sieben besonders pulsierende Momente wurden ausgewählt. Es ist auch eine exklusive rhythmusbasierte Aufgabe verfügbar. Es verwendet die offizielle Hymne des VCT, „Die For You“ von Grabbitz.

Der Hauptanreiz der neuen Version für Esports-Wettfans ist die Tatsache, dass sie ihnen einige der stärksten Konkurrenten da draußen vorstellen wird. Sie können bei Ascent in die Fußstapfen des Spielers Lakai treten. Auf der Icebox-Karte schafft es Hiko, es erfolgreich mit drei Feinden aufzunehmen. Auf dieser Karte demonstrierte TenZ auch seine makellose Technik, Feinde auszuschalten. In einem weiteren Aim Lab-Moment erledigt Asuna schnell fünf Rivalen auf der Bind-Karte. Außerdem gibt es einen epischen 1v4-Moment von Derke zu erleben. Die Profispieler Heat und Deffo vollführen beide in Ace-Matches gewagte Kunststücke.

All diese Momente zusammen werden Online-Wettfans lehren, worauf sie bei einem Champion achten müssen. Bei Valorant zählt nicht nur die Gesamtpunktzahl. Es ist auch wichtig, das Unerwartete schnell und aufregend zu erreichen.

Eine neue Art von Spieler

Das Aufkommen des Esports hat die Wettbranche in vielerlei Hinsicht verändert. Eine neue Generation von Spielern wurde geschaffen. Diese Leute werden jung genug gewesen sein, um schon früh Videospiele zu spielen. Sie verfügen daher über ein wertvolles Maß an Fachwissen, das ihnen hilft, eine gewinnende Wette abzuschließen. Manchmal können eSports-Wetttipps aus Erfahrung geschimmert werden.

Es ist üblich, dass traditionelle Sportwetten einfach nur Spiele ansehen. Dadurch erhalten sie eine Vorstellung davon, auf welche Spieler sie achten sollten. Das Medium Videospiele ist jedoch einzigartiger. Praktisch jeder kann Valoran spielen. Auch wenn sie nicht sehr geschickt sind, gibt ihnen die Erfahrung dennoch einen Einblick in Profispieler. Hoffentlich verschafft ihnen dies einen Vorteil, wenn es darum geht, eine Wette abzuschließen.

Wie nützlich ist die neue Version?

Wenn Spieler versuchen, die Vor- und Nachteile des Wettens auf einen bestimmten Spieler zu analysieren, wird die neue Version von Aim Lab nur begrenzt nützlich sein. Dies liegt daran, dass es nur Einblicke in ihre Fähigkeiten zeigt. Stattdessen ist es für Spieler besser, sich ein ganzes Spiel anzusehen. Auf diese Weise können sie sich einen viel detaillierteren Überblick über jeden einzelnen Champion verschaffen.

Aktuellste Neuigkeiten

Neueste Wettnachrichten auf NewBee
2022-09-22

Neueste Wettnachrichten auf NewBee

Neuigkeiten