Neuigkeiten

February 16, 2024

Wingmans digitales Bedrohungsvisier entfernt und Munitionsvorrat abgeschwächt: Änderungen in Staffel 20 von Apex Legends

Tobias Schneider
WriterTobias SchneiderWriter
ResearcherHaruki NakamuraResearcher

Apex Legends-Spieler haben in Staffel 20 ihre Unzufriedenheit mit dem Wingman's Digital Threat-Visier und seinem Munitionsvorrat zum Ausdruck gebracht. Ihre Beschwerden wurden jedoch von den Entwicklern umgehend bearbeitet.

Wingmans digitales Bedrohungsvisier entfernt und Munitionsvorrat abgeschwächt: Änderungen in Staffel 20 von Apex Legends

Wingmans digitales Bedrohungsvisier wurde entfernt

Während einer nordamerikanischen ALGS-Scrims-Sitzung bemerkten Fans, dass das Wingman's Digital Threat-Visier, das es Benutzern ermöglicht, Feinde durch Nebelwände zu sehen, durch ein 1x HCOG-Visier ersetzt wurde. Diese Änderung stieß bei Profispielern und anderen Fans auf Zustimmung. Die Entfernung des Digital Threat-Visiers war beabsichtigt, wie Apex-Waffendesigner Eric Canavese auf Twitter/X bestätigte.

Munitionsvorrat abgeschwächt

Neben der Entfernung des Digital Threat-Visiers haben die Entwickler auch die Munitionsreserve des Wingman von 110 auf 90 Kugeln reduziert. Diese Anpassung zielt darauf ab, die Waffe auszubalancieren und zu verhindern, dass sie übermächtig wird.

Die Auswirkungen der Änderungen

Die schnelle Umsetzung dieser Änderungen in Saison 20 überraschte viele Spieler, die sich nicht sicher waren, ob es sich um einen absichtlichen Nerf oder einen unbeabsichtigten Fehler handelte. In der Vergangenheit waren die Apex-Entwickler bei der Durchführung von Anpassungen eher passiv und speicherten sie normalerweise für saisonale Updates oder Zwischensaison-Events auf. Allerdings war der Wingman in Staffel 20 mit mehreren Problemen behaftet, da er bereits eine mächtige Waffe mit hohem Schadenspotenzial und der Fähigkeit war, mehrere Feinde schnell niederzuschlagen. Durch die Entfernung der Digital Threat-Visiere von SMGs wurde der Wingman indirekt verbessert, sodass er die einzige Waffe ist, die mit guter Reichweite und hohem Schaden durch Rauch hindurchsehen kann.

Die Popularität des Wingman

Die Popularität des Wingman in Staffel 20 wurde durch die Einführung des Legenden-Upgrade-Systems weiter gesteigert. Dieses System beinhaltete ein Level-3-Upgrade für Lifeline, das ihre ultimative Waffe in ein Pflegepaket mit einer roten Waffe der mythischen Stufe verwandelte. Dadurch hatten Teams mit Lifeline eine höhere Chance, durch ihre ultimative Fähigkeit einen Wingman zu erhalten.

Positiver Empfang

Die Änderungen am Wingman wurden von professionellen Spielern und der Community gut aufgenommen. Die Dominanz der Waffe im Ranglisten- und Profispiel wurde als bedrückend empfunden, und die Nerfs haben vielen Spielern Erleichterung gebracht.

Abschluss

Das digitale Bedrohungsvisier des Wingman wurde dauerhaft entfernt und sein Munitionsvorrat wurde in Staffel 20 von Apex Legends reduziert. Diese Änderungen zielen darauf ab, die Waffe auszubalancieren und auf die Bedenken der Spieler einzugehen. Die Resonanz von Profispielern und der Community war überwältigend positiv. Die Spieler werden ermutigt, sich an diese Änderungen anzupassen und das Spiel weiterhin selbstbewusst zu genießen.

About the author
Tobias Schneider
Tobias Schneider
About

Tobias, ein digitaler Enthusiast mit einer tief verwurzelten Liebe zu Casinos, hat sich auf die Lokalisierung von Online-Casino-Inhalten spezialisiert, die auf das deutsche Publikum zugeschnitten sind. Seine sprachliche Brillanz, gepaart mit direkten Spielerkenntnissen, garantiert ein immersives Erlebnis für deutsche Spieler.

Send email
More posts by Tobias Schneider

Aktuellste Neuigkeiten

Raging Bolt: Der neue König des Pokémon VGC-Metagames
2024-04-10

Raging Bolt: Der neue König des Pokémon VGC-Metagames

Neuigkeiten