10 Beste ESportss in Griechenland 2022

Esports-Wetten erfreuen sich in Griechenland großer Beliebtheit. Mit den vielen Optionen, aus denen Sie auf griechischen eSports-Wettseiten wählen können, ist das Wetten dramatisch an Popularität gewachsen. Im Vergleich zu den vergangenen Jahren geht es auf dem griechischen Online-Sportwettenmarkt nach oben. In Griechenland begannen E-Sport-Fanatiker, auf diese Disziplin zu wetten, da sie immer beliebter wurde.

Die Mehrheit sind Jugendspieler, was das Interesse an beliebten Turnierwetten enorm geschürt hat. Es wird erwartet, dass sich Online-Sportwetten in Griechenland zu einem riesigen Markt entwickeln. Derzeit haben die besten eSports-Wettseiten Griechenlands stark in die Bereitstellung von Wettoptionen für die eSports-Wettfans in Griechenland investiert.

10 Beste ESportss in Griechenland 2022
Geschichte der Sportwetten in Griechenland

Geschichte der Sportwetten in Griechenland

Sportwetten in Griechenland waren in gewisser Weise schon immer legal. Allerdings gibt es unterschiedliche Meinungen über die Legalität von Sportwetten in Griechenland. Es gibt archäologische Beweise dafür, dass die Griechen zu Beginn der antiken Olympischen Spiele mit dem Wetten begannen. Dies war irgendwann um 800-700 v. Als die Popularität von Sportwetten offensichtlich wurde, verbreitete sich die Kultur sogar während der ersten Olympischen Spiele, wie sie heute bekannt sind.

Während des Untergangs des Römischen Reiches war Glücksspiel verpönt. Der Hauptgrund dafür war die Ausbreitung des Christentums. Religiöser Aberglaube wirft eine dunkle Wolke auf die Glücksspielergebnisse.

Das hielt die Griechen trotz aller Negativität nicht davon ab, auf ihren Lieblingssport zu wetten. Diese Zeit wurde als Dunkles Zeitalter bezeichnet. Es gab ein riesiges Wohlstandsgefälle, das Sportwetten für arme Menschen zu einer schwierigen Aussicht machte. Dies machte das Glücksspiel zu einem Zeitvertreib für wohlhabende Personen.

Die alten Griechen genossen Glücksspiele in fast jedem Aspekt ihres täglichen Lebens. Sie benutzten Würfel. Sie spielten als Rebellionstaktik, um die Illegalität des Glücksspiels zu bekämpfen. Die Bürger traten sogar in Wettkämpfen gegeneinander an, bei denen es um Wetten ging. Bei diesen Wettkämpfen ging es jedoch nur um Ruhm und Ehre.

Geschichte der Sportwetten in Griechenland
Esports heutzutage in Griechenland

Esports heutzutage in Griechenland

Nachdem die Regierung zwei Finanzhilfen von der Europäischen Union erhalten hatte, musste sie Änderungen an den Glücksspielvorschriften vornehmen. Die ersten Schritte zur Regulierung von Online-Sportwetten in Griechenland begannen im Jahr 2011.

Diese Schritte wurden mit der Umsetzung des Gesetzes 4002/2011 und des Remote Gambling Act eingeleitet. Die Regierung erteilte den Betreibern befristete Lizenzen. Diese Lizenzen unterschieden sich in Bezug auf die Gültigkeitsdauer. Die Gültigkeitsdauern lagen zwischen 5 Jahren und 24 Jahren. Die Hellenic Gaming Commission erstellte 2011 auch ihre erste schwarze Liste, die Domains von illegalen Esports-Wettseiten enthielt.

Der griechischen Regierung wird seit zehn Jahren Korruption und Verstoß gegen die Richtlinien der Europäischen Union vorgeworfen. Esports-Wettseiten, die vom Obersten Gericht der Europäischen Union unterstützt werden, haben die griechische Regierung beschuldigt, gegen diese Richtlinien verstoßen zu haben. Dies hat eSports-Wetten in Griechenland zu einem kontroversen Thema gemacht.

Esports heutzutage in Griechenland
Zukunft der Sportwetten in Griechenland

Zukunft der Sportwetten in Griechenland

Nach dem Wachstum der Online-Sportwetten in Griechenland während der COVID-19-Pandemie wird der Online-Sportwettenmarkt bis 2024 voraussichtlich einen Jahresumsatz von mehr als 1 Milliarde Euro haben. Statistiken zeigen, dass Sportwetten in Griechenland der am schnellsten wachsende Markt weltweit sind .

Die Durchdringungsmarktanteile wurden auf 36 Prozent der Glücksspielbranche in Griechenland prognostiziert. Aufgrund der Popularität werden die Marktanteile jedoch auf den Marktanteil von 40 Prozent geschätzt. Dies ist der durchschnittliche Marktanteil der gesamten Europäischen Union.

Während der Pandemie wurde der Sport fortgesetzt, da viele konventionelle Sportarten eingestellt wurden. Wetter interessierten sich für diese Sportarten, ebenso wie Buchmacherseiten. Spiele wie FIFA, PES, Fortnite und Call of Duty machten große Fortschritte. Diese Popularität hielt auch an, als andere Sportarten wieder aufgenommen wurden. Da die Popularität wächst, scheint eSports die Wettoption der Zukunft in Griechenland zu sein.

Es wird erwartet, dass die jüngsten staatlichen Glücksspielvorschriften die lokalen Akteure auf dem Markt beeinflussen werden. Dies ist auf die Erhöhung der Steuersätze für Spieler zurückzuführen. Spieler unterliegen jetzt einer Steuerbelastung von 35 Prozent. Die Regierung hat auch strenge Maßnahmen wie Gewinnbeschränkungen und die Kenntnis Ihrer Kundenverfahren angewendet. Mit diesen strengen Maßnahmen wird der griechische Esports-Wettmarkt zwangsläufig eine Verlagerung seiner Spieler auf internationale nicht lizenzierte Online-Sportwettenseiten erleben.

Zukunft der Sportwetten in Griechenland
Aktuelle und voraussichtliche Gesetzesänderungen

Aktuelle und voraussichtliche Gesetzesänderungen

Angesichts dieser Marktverschiebung ist es schwer zu sagen, ob ausländische Esport-Wettseiten Griechenland für eine Rückkehr entscheiden würden. Dies ist in dem Fall der Fall, dass die staatlichen Vorschriften und Beschränkungen für Betreiber und Spieler von Esports-Buchmachern überprüft oder aufgehoben wurden.

Die griechische Regierung hat 2016 angedeutet, dass sie den Online-Sportwettenmarkt für ausländische Investoren öffnen würde. Die Erteilung von etwa 15 Lizenzen für Online-Sportwetten im Jahr 2021 könnte die positive Veränderung sein, die dieser große Markt braucht, um sein Wachstum legal voranzutreiben.

Änderungen bei griechischen Sportwetten

Erst 2020 wurden Online-Sportwetten in Griechenland für alle Teilnehmer, Spieler und Betreiber gleichermaßen kostenlos und fair. Die besten Esports-Wettseiten Griechenlands haben die Freiheit, Glücksspiellizenzen bei der Regierung zu beantragen, natürlich gegen eine Gebühr. Für Online-Sportwettenanbieter (die auch Esports-Wettmärkte anbieten), um legal zu operieren, beträgt die Lizenzgebühr 3,5 Millionen US-Dollar.

Die Gültigkeit der Lizenzen beträgt 7 Jahre, danach ist eine Verlängerung erforderlich. Die Greek Organization of Football Prognostics SA ist die griechische Glücksspielbehörde, die von der Regierung eingesetzt wurde, um alle Regelmäßigkeiten und Unregelmäßigkeiten zu verfolgen, die in der Glücksspiel- und Wettbranche auftreten. Die Glücksspielkommission hat eine Glücksspielsteuer für alle Arten von Glücksspielen in Griechenland in Höhe von 35 % für alle Online-Sportwetten- und Kasinobetreiber eingeführt. Die griechischen Spieler werden auch auf ihre Gewinne besteuert.

Aktuelle und voraussichtliche Gesetzesänderungen
Die Lieblingsspiele griechischer Spieler

Die Lieblingsspiele griechischer Spieler

Der griechische eSports-Markt umfasst eine Vielzahl spannender Spiele. Dies geht aus der Anzahl der Märkte hervor, die auf griechischen Esports-Wettplattformen verfügbar sind. Trotz der großen Vielfalt gibt es einige Esports, die bei Spielern in Griechenland beliebter sind als andere. Einige der Lieblingsspiele der Griechen sind:

FIFA-Fußballspielserie

In diesem eSports-Spiel nehmen die Spieler mit Computern und Konsolen an individuellen Wettbewerben teil. Die Spielanbieter organisieren riesige virtuelle Fußballturniere, an denen viele internationale Fußballligen teilnehmen. Da griechische eSports-Wettfans große Fußballfans sind, FIFA-Fußball ist auch unter Spielern das beliebteste Spiel.

Dota 2

Dies ist ein Online-Kampfarena-eSports-Spiel. Es ist ein Favorit unter den Griechen wegen seiner exklusiven In-Game-Kosmetik und tollen Boni. Im Vergleich zu anderen eSports-Spielen Dota 2 hat die höchsten Raten in Bezug auf Preisgewinne. Die Spieler nehmen als Teams sowohl an lokalen als auch an internationalen Turnieren teil.

Andere Esports-Beliebte

Call of Duty, Fortnite und Counter-Strike: Global Offensive werden ebenfalls geliebt. Die Popularität von Wetttiteln variiert je nachdem, welches Spiel laufende globale Wettbewerbe hat.

Die Lieblingsspiele griechischer Spieler
Zahlungsmethoden in Griechenland

Zahlungsmethoden in Griechenland

Wenn Sie die besten Esports-Wettseiten nutzen, ist es sehr einfach, in Griechenland Geld einzuzahlen oder abzuheben. Der griechische Glücksspielmarkt ist sowohl lokal als auch international beliebt Zahlungsmethoden zur Verfügung zu den Spielern. Einige dieser Zahlungsoptionen umfassen:

Viva-Geldbörse

Diese E-Payment-Methode zeichnet sich durch ihre Vielseitigkeit aus. Es ermöglicht seinen Benutzern, mehr als nur grundlegende Transaktionen durchzuführen. Als Cloud-basierte Bank verfügt sie über physische Niederlassungen in ganz Europa, die Unternehmen und Privatpersonen bei der Erstellung von Zahlungssystemen unterstützen. Es ist auch als Zahlungsoption auf griechischen Online-Sportwettenseiten erlaubt. Diese Zahlungsoption wird jedoch nicht auf nicht lizenzierten Online-Sportwettenseiten angeboten.

Kredit- und Debitkarten

Die besten Esports-Wettseiten in Griechenland akzeptieren Einzahlungen per Kredit- oder Debitkarte. Dies ist eine sehr beliebte Zahlungsmethode für viele Esports-Wettspieler. Diese Karten sind einfach zu bedienen. Sie bieten auch Transaktionsstornierungen an, wenn Kartenbenutzer vermuten, dass Betrug begangen wurde.

Neteller

Neteller ist stolz auf die Effizienz internationaler Zahlungen. Die Website hat eine einfache, benutzerfreundliche Oberfläche, die viele Benutzer leicht zu bedienen finden. Dieses Unternehmen ermöglicht seinen Benutzern Einzahlungen auf Online-Sportwettenseiten in Griechenland und international.

Skrill

Mit dieser E-Payment-Option können Benutzer schnelle und einfache Transaktionen durchführen, sobald sie sich bei dem Konto angemeldet haben. Mit dem Wachstum von Kryptowährungszahlungen bei Online-Sportwetten, Skrill ermöglicht es seinen Benutzern, Kryptowährungen zu kaufen und sogar andere digitale Zahlungen an griechische Esport-Plattformen weltweit zu leisten.

Zahlungsmethoden in Griechenland
Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Was ist das gesetzliche Alter, um an Online-Sportwetten teilzunehmen?

Rechtlich gesehen muss ein Spieler mindestens 21 Jahre alt sein, um an Esports-Wetten teilnehmen zu können. Im Vergleich zu anderen europäischen Ländern ist dies etwas älter, da Spieler ab 18 Jahren an Online-Sportwetten teilnehmen können.

Werden auf griechischen Esports-Wettseiten Gratiswetten angeboten?

Jawohl. Spieler können Gratiswetten auf einigen der besten eSports-Wettseiten finden. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die meisten Esports-Wettfans internationale Esports-Wettseiten in Griechenland bevorzugen. Eine größere Auswahl an Gratiswetten und anderen Aktionen ist der Hauptgrund.

Werden Esports-Wettspieler in Griechenland besteuert?

Jawohl. Spieler werden besteuert. Es hängt jedoch davon ab, wo die Wetten platziert werden und wie viel sie gewinnen. Gemäß den griechischen Glücksspielgesetzen sind alle Gewinne bis zu 100 $ steuerfrei. Auf Gewinne von 100 bis 500 US-Dollar wird eine Steuer von 15 Prozent erhoben. Jeder Gewinn über 500 US-Dollar führt zu einer Steuerrechnung von 20 Prozent.

Sind Online-Sportwetten in Griechenland legal?

Jawohl. Sportwetten in Griechenland sind völlig legal. Seit 2011 unterliegt die Branche den Vorschriften des Gesetzes 4002/2011. Alle Betreiber der besten E-Sport-Wettseiten in Griechenland müssen eine inländische Betriebslizenz erwerben. Diese Lizenz ist für einen Zeitraum von 7 Jahren gültig.

Wo werden die Domains auf der schwarzen Liste gefunden?

Seit der Veröffentlichung der Blacklist-Domains durch HGC können Spieler die neueste Version der Griechenland-Wettseiten auf der Blacklist auf der offiziellen HGC-Website finden.

Häufig gestellte Fragen