eSports, eine disruptive Kraft beim Wetten

Neuigkeiten

2022-11-17

Es besteht kein Zweifel, dass eSports eine disruptive Kraft in der Wettszene ist. Immer mehr Spieler wetten auf eSports-Turniere und -Events, während Buchmacher den Boden wechseln, um das Potenzial von eSports-Wetten zu nutzen. Aber die große Frage ist, was bringt die Zukunft? 

eSports, eine disruptive Kraft beim Wetten

In dieser Zusammenfassung erfahren Sie mehr über die Infiltration von eSports in die Online-Wettszene, die Wachstumsfaktoren, aktuelle Trends und mehr.

Die Geschichte der eSports-Wetten reicht bis etwa 2014 zurück, als einige Wettseiten begannen, Wettmärkte anzubieten. Allerdings wussten nicht viele Spieler über eSports Bescheid, und einige Spieler glaubten, die Spiele seien fixiert.

Esports und eSports-Wetten in Zahlen

Videospiele sind in den letzten zehn Jahren exponentiell gewachsen. Heute ist es einer der am schnellsten wachsenden Märkte. Jüngste Studien zeigen, dass der globale eSports-Markt im Jahr 2019 einen Wert von rund 957,5 Millionen US-Dollar hatte und im Jahr 2022 zu einer 1,08-Milliarden-Dollar-Industrie angewachsen ist.

Und nicht nur der eSport wächst; Auch eSport-Wetten verzeichnen ein exponentielles Wachstum. Vor einem Jahrzehnt drehte sich das Gespräch hauptsächlich darum, was eSports ist, und nicht wie man auf eSport wetten kann. Aber heute sind eSports-Wetten so beliebt wie nie zuvor. 

Laut von Business Research Insights veröffentlichten Daten wurde die eSports-Wettbranche im Jahr 2021 auf 9.749 Millionen US-Dollar geschätzt und wird voraussichtlich mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 13,7 % wachsen, um zu einem Markt von 24.190 Millionen US-Dollar aufzublühen.

Die obigen Statistiken zeigen deutlich, dass Online-eSports-Wetten eine riesige Branche sind. Dies wirft die Frage auf, was das sporadische Wachstum von eSports-Wetten angeheizt hat? Nun, hinter dem plötzlichen Interesse der Wettenden an eSports stehen mehrere Faktoren.

Erstens haben Videospiele eine große Fangemeinde. Die neuesten Berichte deuten darauf hin, dass es bis Ende 2022 über 500 Millionen eSport-Enthusiasten geben wird. Die Turniere ziehen auch riesige Zuschauerzahlen an, wobei die Free Fire World Series 2021 mit einem Rekord von 5,41 Millionen Spitzenzuschauern an der Spitze steht. Von den über 5 Millionen Zuschauern ist eine beträchtliche Anzahl an Wetten interessiert.

Ein weiterer Faktor ist die Verfügbarkeit von Wettanbietern, die eSports-Wettmärkte anbieten. Anders als in der Vergangenheit bieten viele E-Gaming-Wettseiten den Spielern heute die Möglichkeit, das ganze Jahr über auf Top-eSports-Wettkämpfe und -Turniere zu wetten. 

Einige sind renommierte Buchmacher, die eSports-Wettmärkte hinzugefügt haben, während andere neue Websites sind, die sich nur auf eSports konzentrieren. Erwähnenswert ist auch, dass einige Wettunternehmen im eSports-Ökosystem aktiv sind und eSports-Teams sponsern.

Es gibt auch viele Turniere und Wettbewerbe finden das ganze Jahr über statt, so dass Spieler Wettmärkte nicht verpassen können, seien es Dota 2-Wettmärkte, Call of Duty, Valorant, League of Legends usw. Diese Turniere ziehen beträchtliche Preispools an, auf die eSport-Outfits ihre Augen richten.

Der vielleicht größte Aspekt, der die eSports-Wettbranche geprägt hat, ist die Pandemie. Nachdem Live-Spiele unterbrochen wurden, um die Ausbreitung von Covid-19 zu verhindern, füllte eSports nun die Lücke, in der Profisportler aus der Ferne gegeneinander antreten konnten.

Die Zukunft der eSports-Wetten

Wie bereits erwähnt, haben eSports-Wetten eine glänzende Zukunft. Alle Prognosen zeigen, dass eSports-Wetten hier bleiben werden, auch wenn sie traditionelle Sportarten in der Wettszene nicht in den Schatten stellen können. Aber schon jetzt stellt es den virtuellen Sport in den Schatten. Was sind also einige der Faktoren, die die Zukunft der eSports-Wetten prägen werden?

Erstens ist das Wachstum von eSports. Da der eSport weiter wächst, werden auch die eSports-Wetten weiter wachsen. Ein weiterer Aspekt, der den eSport-Wettmarkt prägen wird, sind die Partnerschaften zwischen den wichtigsten Playern im eSport und den Wettanbietern. eSport-Wettseiten entwickeln innovative Strategien, die sie bei eSport-Turnieren und -Wettkämpfen in die erste Reihe bringen.

eSports-Wettboni werden auch eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von eSports-Wetten spielen. Um der Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein, Buchmacher für eSports lukrative Boni und Werbeaktionen für eSports-Wetter aufstellen.

Der Wettbewerbscharakter von eSports wird auch ein wichtiger Treiber für die Entwicklung von eSports-Wetten sein. Heutzutage haben viele eSports-Fans ihre bevorzugten eSports-Teams, genauso wie Teams in traditionellen Sportarten eingefleischte Fans haben, die ihren Teams nicht nur beim Spielen zusehen, sondern auch auf sie wetten.

Zu guter Letzt werden Entwicklungen wie Wetten-auf-sich-selbst-Quoten auch das Wachstum von eSports-Wetten ankurbeln, da Gelegenheitsspieler jetzt die Möglichkeit haben, auf sich selbst zu wetten. Livestream-Funktionen direkt von der Wettseite bedeuten auch, dass Spieler die ganze Action verfolgen und sogar auf Live-Spiele wetten können. Auf der anderen Seite gibt es eSport-Wetttippseiten, die Spielvorhersagen anbieten.

Einpacken

Das ist es, Leute, eine Zusammenfassung der Entwicklung von eSports-Wetten und ihrer Flugbahn. Im Moment sind eSports-Wetten eine große Industrie, und sie zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung. 

Erwarten Sie, dass die Branche in den nächsten Jahren wachsen und Wettoptionen wie virtuelle Sportarten dominieren wird. Aber letztendlich hat es nicht das Potenzial, traditionelle Sportwetten in den Schatten zu stellen.

Aktuellste Neuigkeiten

Die Grundlagen der Esports-Wettquoten
2022-12-01

Die Grundlagen der Esports-Wettquoten

Neuigkeiten