Neuigkeiten

November 8, 2023

Neuzugänge bei LEC: KOI und Team Heretics

Tobias Schneider
WriterTobias SchneiderWriter
ResearcherHaruki NakamuraResearcher

Der LEC wird in der kommenden Saison zwei neue Organisationen begrüßen: KOI und Team Heretics. Team Heretics hat den Franchise-Platz von Misfits Gaming erworben, während KOI eine strategische Allianz mit Rogue, den amtierenden LEC Summer Champions, geschlossen hat.

Neuzugänge bei LEC: KOI und Team Heretics

KOI und Rogue

KOI und Rogue haben sich unter der Marke KOI zusammengeschlossen, wobei Rogue seine Managementstruktur und Geschäftstätigkeit vom letzten Jahr beibehält. Allerdings wird Top-Laner Odoamne das Team verlassen und sich Excel Esports anschließen, während der ehemalige Vitality-Top-Laner Szygenda zu KOI wechseln wird.

Team Heretics

Team Heretics hat seinen Kader mit der Hinzufügung von Bot-Laner Jackspektra und Mid-Laner Mersa vervollständigt. Auch der ehemalige EG-Trainer Peter Dun wird dem Team beitreten. Die koreanische Mid-Lanerin Ruby wird für HRTS spielen, nachdem sie zuvor für UOL Sexy Edition gespielt hat.

Excel Esports und SK Gaming

Excel Esports hat bedeutende Änderungen an seinem Kader vorgenommen: Top-Laner Odoamne, Mid-Laner Vetheo, Jungler Xerxe und Support Targamas sind dem Team beigetreten. SK Gaming hat außerdem seinen Kader durch die Aufnahme von Spielern in allen Rollen vervollständigt.

Astralis und Team BDS

Astralis behält ADC Kobbe und den ehemaligen XL-Spieler Finn als Top-Laner. Gerüchten zufolge soll Jungler 113 von KCorp dem Team beitreten. Team BDS wird wahrscheinlich ein völlig neues Team aufstellen, mit Spielern, die aus ihrem Akademiekader befördert werden.

MAD Lions und Fnatic

Die MAD Lions werden ihren Kader rund um Jungler Elyoya aufbauen, mit dem ehemaligen Fnatic-Supporter Hylissang, dem koreanischen Top-Laner Chasy und der Rückkehr von ADC Carzzy. Fnatic wird die Rückkehr von Rekkles als ADC erleben, während der Rest des Kaders unverändert bleibt.

G2 Esports und Vitality

G2 Esports hat Änderungen an seinem Kader vorgenommen, wobei das aufstrebende Talent Yike Jankos als Jungler ersetzt und der ehemalige Team Liquid ADC Hans Sama und der neu eingestellte Mikyx dem Team beitreten. Vitality hat den chinesischen Jungler Bo sowie den Bot-Laner Neon von MSF und Support Kaiser von MAD Lions übernommen.

About the author
Tobias Schneider
Tobias Schneider
About

Tobias, ein digitaler Enthusiast mit einer tief verwurzelten Liebe zu Casinos, hat sich auf die Lokalisierung von Online-Casino-Inhalten spezialisiert, die auf das deutsche Publikum zugeschnitten sind. Seine sprachliche Brillanz, gepaart mit direkten Spielerkenntnissen, garantiert ein immersives Erlebnis für deutsche Spieler.

Send email
More posts by Tobias Schneider
undefined is not available in your country. Please try:

Aktuellste Neuigkeiten

In Erinnerung an Chris „Zuna“ Buechter: Ein Wegbereiter im Esport
2024-05-23

In Erinnerung an Chris „Zuna“ Buechter: Ein Wegbereiter im Esport

Neuigkeiten