Rainbow Six Siege Jahr 7 Staffel 1

Neuigkeiten

2022-05-12

Rainbow Six (R6) Siege Jahr 7, Staffel 1, hat gerade den Dämonenschleier begrüßt. Vor der offiziellen Veröffentlichung am 15. März 2022 gab es viele Berichte im Markt. Während einige Lecks zum Tragen gekommen sind, haben viele dies nicht getan. All dies diente jedoch nur dazu, das Bild dessen zu malen, was kommen sollte.

Rainbow Six Siege Jahr 7 Staffel 1

Der Demon Veil, der die erste Staffel des siebten Jahres markierte, wurde kürzlich veröffentlicht. Dadurch begrüßten die Fans von Rainbow Six Siege einen neuen Modus – Team Deathmatch, einen neuen Schleier-Operator Azami und eine Menge neuer Updates. Bei seiner Veröffentlichung hatten die Spieler die Möglichkeit, die neuesten Updates kostenlos auszuprobieren, mit der kostenlosen Spielwoche vom 17. März bis 24. März 2022.

Azami, der neue Operator von Rainbow Six Siege

Das neueste „Demon Veil“-Update von R6 Siege enthielt mehrere neue Ergänzungen. Spieler u eSport-Wetten Enthusiasten haben diese Änderungen gleichermaßen begrüßt, da sie dazu beitragen, das Gesamterlebnis des Spiels zu verbessern. Eine der wichtigsten Änderungen war die Einführung eines neuen Operators namens Kana 'Azami' Fujiwara, dem zweiten japanischen Charakter, der als Operator im Spiel eingestuft wurde.

Azamis Hintergrundgeschichte

Die Hintergrundgeschichte der Figur stellt sie als Motorrad-Polizistin vor, deren Mittel zur Selbstdarstellung körperliche Kämpfe und Mode waren. Laut der Hintergrundgeschichte stammten ihre Leidenschaften aus ihrer Kindheit, als sie sie nutzte, um den starren Regeln in ihrem Haushalt zu entkommen. Sie arbeitete hart und stieg in die Reihen der Sicherheitspolizei auf, einer Expertenabteilung, die die VIPs in Japan schützt. Sie hatte jedoch eine gewalttätige Natur und schlug ziemlich oft darauf ein, dass sie die Abteilung verlassen musste. Sie landete als persönliche Leibwächterin in der Privatwirtschaft. Azamis unverkennbarer Look ist an die japanische Sicherheitspolizei angelehnt.

Azamis Gadgets und Waffen

Azamis Ausrüstung enthält im Gegensatz zu mehreren früheren Operatoren kein spezielles Scharfschützen- oder Sturmgewehr. Stattdessen ist sie mit einer 9x19VSN-Maschinenpistole und einer ACS12-Schrotflinte als Hauptwaffen bewaffnet. Die Maschinenpistole hat eine Nennleistung von 750 U/min und 34 Kugelschaden. Die Schrotflinte fasst 31-Kugel-Magazine, was dazu beiträgt, dass ihr die Kugeln nicht schnell ausgehen. Ihre Standard-Sekundärwaffe ist eine D50-Pistole. Sie hat auch einen Stacheldraht und eine Schlaggranate als ihre einzigen zwei Geräte.

Die Kiba-Barrieren

Azamis Gesamtausstattung ist für einen Operator eher nicht beeindruckend. Ihre einzigartigen Gadgets machen jedoch einen großen Unterschied im Gameplay. Ihre einzigartigen Utensilien, Kiba Barriers, sind die ersten ihrer Art im Spiel. Im Gegensatz zu anderen Schilden, die normalerweise Angriffe von vorne blockieren, können die Kiba-Barrieren verwendet werden, um ein Material einzusetzen, das sich ausdehnt und sich in eine betonähnliche kugelsichere Substanz verwandelt. Das eingesetzte Material ist eine Mischung aus Lösung K-13 und Verbindung L-7. Die Chemikalien sind in einem Kunai untergebracht, versteckt in ihrer Handgelenkscheide.

Die Kiba-Barrieren können Löcher in Wänden, Decken, Böden und überall auf der Karte abdecken. Es gibt ein Material, um den runden Schild zu halten und den Spieler aus jedem Winkel zu schützen. Laut dem Spieledesigner Clement Dominic können die Kiba-Barrieren zu den wichtigsten und bahnbrechendsten Geräten für Verteidiger gehören, wenn sie meisterhaft eingesetzt werden.

Azamis Hauptrolle

Azami kann jede defensive Rolle übernehmen. Laut Clement sollte Azami jedoch in der Nähe von Ankerspielern bleiben, damit sie sie schützen kann. Sie sollte auch dem Ziel nahe sein, ihre architektonischen Fähigkeiten einzusetzen, um alle Verletzungen zu stoppen, die Angreifer versuchen könnten. Insgesamt bestimmen die Spielstrategien jedes Spielers, wie der Charakter am besten eingesetzt wird. Enthusiasten von Online-eSports-Wetten werden von ihren zusätzlichen Schutzfähigkeiten profitieren, wenn sie auf die defensive Seite wetten.

Die einfache Karte des neuen Smaragds

Nachdem sie mehr als drei Jahre darauf gewartet haben, wurden die Spieler von R6 Siege mit einer neuen und interessanten Karte belohnt. Seit der Veröffentlichung von Fortress im Dezember 2018 gab es zahlreiche Kartenüberarbeitungen, aber nichts besonders Neues. Demon Veil führt die Spieler an einen völlig neuen Ort, die Emerald Plains of Ireland.

Die Karte verfügt über ausgefallene Verzierungen und opulente hohe Decken, die von luxuriösen Country-Clubs inspiriert sind. Trotz aller Begeisterung und Angst der Spieler, die neue Karte zu genießen, müssen sie bis zur Midseason warten, wie von den Entwicklern angekündigt. Die Entwickler behaupten auch, dass sie wegen der späten Veröffentlichung keine Kartenüberarbeitung in Operation Demon Veil vornehmen werden.

Spielmodi und Gameplay-Änderungen

Laut den Entwicklern will R6 Siege seine Playlist erweitern. Im Laufe der Saison werden mehrere neue Spielmodi eingeführt. Team Deathmatch wurde bereits gestartet und in die permanente Playlist aufgenommen. Es handelt sich um zwei Teams mit jeweils fünf Spielern, die in einem Rennen gegeneinander antreten, um 75 Kills zu erzielen.

Der Spielmodus enthält keine Gadgets, was bedeutet, dass Azamis Kiba-Barrieren dort nicht von Nutzen sein können. Spieler können nur einfache Waffen verwenden und müssen nicht mit Abbruchstrafen rechnen. Die Entwickler halten es für ein großartiges Warmup für die neue Karte. Es erhöht auch die Anzahl der Online-Wettmärkte, die von eSport-Wettseiten angeboten werden. Spieler suchen bereits nach Esport-Wetttipps, um aus dieser neuen Version Kapital zu schlagen.

Die zahlreichen geringfügigen Änderungen werden das gesamte Spielerlebnis zweifellos bereichern. Es wird auch mehrere Verbesserungen an der Gesichtstechnologie geben, die in zukünftigen Charakteren implementiert werden. Allerdings können Spieler mit Azami bereits ein paar Verbesserungen im Einsatz erleben.

Aktuellste Neuigkeiten

Die Grundlagen der Esports-Wettquoten
2022-12-01

Die Grundlagen der Esports-Wettquoten

Neuigkeiten